Sternsingen auf neuen Wegen

Segensboten kommen in diesem Jahr kontaktlos

Liebe Gemeinde,
nie ist die frohe Botschaft, der Segen der Heiligen Nacht so wichtig wie in Zeiten der Unsicherheit und der Krise. Bei der Sternsingeraktion 2021 werden die Sternsinger nicht an Ihrer Haustür klingeln. Auf den Segen sollen Sie in diesem Jahr dennoch nicht verzichten müssen.

Segensboten
Wir kommen an Ihre Haustür – sogar kontaktlos!
Vom 6. bis 10 Januar 2021 ziehen unsere Sternsinger als Segensboten durch unsere Straßen und werfen Ihnen auf Wunsch ein Segenspaket – bestehend aus einem Grußbild der Sternsinger, Segensbändchen, Segensaufkleber, Kreide und ein Überweisungsträger in den Briefkasten:
Melden Sie sich bitte unter folgender Emailadresse hierfür an: E-Mail schreiben oder rufen Sie unter der Telefonnummer 04554/92650 an.

Offene Kirche von 9 – 16 Uhr
Das Segenspaket liegt auch zum Abholen in der Christus Kirche für Sie bereit.

Digitaler Sternsingerbesuch – virtuell von Haus zu Haus
Unsere Sternsinger haben für Sie einen virtuellen Segen vorbereitet. Das bedeutet: Sie können sich die Sternsinger dieses Jahr auf Ihren Computer nach Hause holen und so den Segen empfangen. Schauen Sie ab dem 6. Januar 2021 unter www.kirche-wahlstedt.de/angedacht herein.

Immer möglich: Spenden Sie online oder per Überweisung!
Kontaktloser geht es nicht: Spenden Sie online oder überweisen Sie dieses Jahr Ihre Spende für die Sternsinger-Hilfsprojekte.

- Das Online-Spendenformular der Sternsingeraktion finden Sie unter: www.sternsinger.de/spendendose

- Das Spendenkonto der Sternsingeraktion:
Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger' e.V.
Pax-Bank eG, IBAN: DE 95 3706 0193 0000 0010 31
Verwendungszweck: Sternsinger

Es grüßen Sie herzlich
Ihre evangelische und katholische Kirchengemeinden in Wahlstedt